Süsse Osterhasen

30 Minuten
  1. Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen.
  2. In einer großen Schüssel alle Zutaten für den Teig vermengen und gut verkneten.
  3. Den Teig portionsweise auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz ausrollen und die Häschen ausstechen.
  4. Anschließend alle Häschen auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche verteilen und mit KRONENÖL mit Buttergeschmack einpinseln. Je nach Größe für 10 bis 15 Minuten backen.
  5. Nach dem Backen die noch heißen Hasen mit Zucker bestreuen. Wir wünschen ein schönes Osterfest!

Unser Backbuch von Kronenöl

Für alle Backliebhaber: Unsere besten Rezepte für Kuchen und Torten gibt’s auch in unserem Kronenöl Backbuch. Nicht entgehen lassen!

Kronenöl
mit feinem
Buttergeschmack

zugehöriges Produkt

Für den Teig:

  • 400 g Weizenmehl
  • 200 g Magertopfen
  • 50 g Zucker
  • 40 ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei (groß)
  • 6 EL KRONENÖL mit Buttergeschmack
  • 4 TL Backpulver
  • 2 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Prise Salz

Zum Bestreichen:

  • 4 EL KRONENÖL mit Buttergeschmack

Zum Bestreuen:

  • 50 g Zucker

Zurück

Neue Rezepte

Ofengemüse

Süsse Osterhasen

Grüne Shakshuka