Pizza-Salat

20 Minuten
  • Den Backofen auf 220 °C vorheizen (Ober- und Unterhitze).
  • Den Pizzateig ausrollen, mit KRONENÖL einpinseln, mit Pizzagewürz bestreuen und für 15 Minuten backen.
  • Kirschtomaten halbieren und mit den Mozzarella-Kugeln, Oliven, Basilikum und dem Rucola in eine Salatschüssel geben.
  • Für das Salatdressing in einer kleinen Schüssel Basilikumpesto, Balsamicoessig, Tomatenmark und KRONENÖL gut verrühren, dann gleichmäßig auf dem Salat verteilen und alles gut vermengen.
  • Den fertig gebackenen Pizzateig in kleine Teile brechen und auf dem Salat verteilen.
  • Zum Abschluss den Salat mit Parmesan, Pinienkernen und Basilikumblättern garnieren. Buon appetito!

Unser Backbuch von Kronenöl

Für alle Backliebhaber: Unsere besten Rezepte für Kuchen und Torten gibt’s auch in unserem Kronenöl Backbuch. Nicht entgehen lassen!

Kronenöl
1l-Flasche

zugehöriges Produkt

2 Personen
  • 1 fertiger Pizzateig
  • Pizzagewürz (Oregano, Basilikum)
  • 250 g bunte Kirschtomaten
  • 250 g Mozzarella-Kugeln
  • 100 g Rucola
  • 50 g Parmesan
  • 50 g schwarze Oliven
  • 30 g Pinienkerne
  • 1 Bund frischer Basilikum
  • 2 EL Basilikumpesto
  • 4 EL KRONENÖL
  • 4 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Tomatenmark

Zurück

Neue Rezepte